Ratgeber Wiki - Das Verbraucherportal

Kritik Teelichtofen Teil 4/5: Die Gesundheit – Wann Ist Der Ofen Gesund?

Dein Video beginnt in 7
Du kannst dieses Video abbrechen in 3

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL

Beschreibung

Kritik zum Teelichtofen – Teil 4: Gesundheit – Wann ist der Ofen gesund?
Website: http://www.Kreativ-Bastelstube.de
Dieses Video beschäftigt sich mit den Auswirkungen auf die Gesundheit bei Verwendung eines Teelichtofens und macht deutlich bei welchen Anwendungsbereichen der Ofen gesund ist.
Bei richtigem Verhalten/ Anwendung ist der Kerzen- Ofen gesund und eine sehr nützliche und schöne Wärmequelle. Bei falschem Verhalten bzw. zu vielen Kerzen in einem kleinen Raum, kann es zum Beispiel zu Sauerstoffmangel in der Wohnung kommen.
Richtig Lüften: Achtet darauf, dass ihr unbedingt öfter durchlüftet, weil die Kerzen Sauerstoff verbrauchen. Die Kerzen brennen dann wieder besser und ihr könnt besser atmen.

Allgemein empfehlen wir den Teelichtofen als zusätzliche Wärmequelle mit Strahlungswärme zu nutzen und nicht als dauerhafte Raumheizung.

Der Teelichtofen ist ein richtiger Wellnessofen:
Strahlungswärme & Lichteffekte
Der Wellnessofen ist ein kleiner handlicher Tisch- Ofen, der nur mit Teelichtern betrieben wird. Es entstehen starke
Strahlungswärme und wunderschöne Lichteffekte.
Der Wellnessofen trägt zur Gesundheit bei. Die Strahlungswärme entspannt die Muskeln, stimuliert den Kreislauf und
steigert die Vitalität. Der Anblick des Feuers beruhigt und hilft Stress abzubauen. Oben kann man Edelsteine drauf
legen, die sich aufwärmen oder Aromaöle nutzen, die sich mit der Wärme im Raum verteilen.
So ein Wellnessofen ist eine ganz besondere, zusätzliche Wärmequelle im Winter zum Wohlfühlen und im Gegensatz zum echten Kaminofen kann ihn jeder Erwachsene bedienen, pflegen und sich leisten. Er erzeugt das Ambiente eines
Miniatur- Kaminofens und gibt wirklich eine fantastische Wärme ab. (miniature "fireplace")
Es ist schön einen Kerzenofen zu haben. Der Kerzenofen macht wirklich große Freude. Er ist eine sehr angenehme
Wärmequelle, der zu einer gemütlichen Raumatmosphäre beitragt. So wie man sich sonst in der Nähe an der Wärme
und Licht der Kerze erfreut, sollte man es auch mit dem Kerzenofen tun. Wir sind dankbar für die zuverlässige Zentralheizung und wir sind dankbar für die moderne Elektroheizung, aber fast
jeder träumt irgendwann einmal davon selbst richtig Feuer machen zu dürfen oder sich an der besonderen Wärme
eines Lagerfeuers oder Kaminofens zu erfreuen.
Doch offenes Feuer in der Wohnung ist gefährlich und ein richtiger Kamin mit Schornstein bleibt für viele ein Traum,
weil er sehr teuer ist und viel Pflege braucht.
Der handgefertigte Teelichtofen (Miniatur- Kamin) ist dagegen preiswert, sofort einsatzbereit, sehr pflegeleicht, haltbar
und vermittelt dennoch eine deutlich stärkere Oberflächenwärme als eine herkömmliche Heizung.

Der Teelichtofen ist eine wichtige Sicherheit und Investition in die Gesundheit.

Schreibe einen Kommentar

RSS